v.l.n.r.: Günter Gebelein, Martin Oelschlegel, 1. Vorsitzender Werner Bayer (jeweils WSV), Steffen Degelmann, Herbert Friedrich
v.l.n.r.: Günter Gebelein, Martin Oelschlegel, 1. Vorsitzender Werner Bayer (jeweils WSV), Steffen Degelmann, Herbert Friedrich

Eine Abordnung des Wintersportverein Schwarzenbach am Wald überreichte am letzten Samstag, 21.03.2015, eine erfreuliche Spende an unsere neue Bereitschaftsleitung an der Diensthütte.

Wie Vorsitzender Werner Bayer bei der Übergabe betonte, besteht zwischen WSV und Bergwacht über Jahrzehnte ein partnerschaftliches Verhältnis: Seit bereits über 50 Jahren unterstütze die Bergwacht Schwarzenbach a. Wald ehrenamtlich die zahlreichen Outdoor-Sportveranstaltungen des WSV im Sommer wie im Winter.

Begonnen hat alles mit der sanitätsdienstlichen Absicherung der Skispringen und Skirennen am Döbraberg. In den letzten Jahrzehnten kamen Veranstaltungen im Sommer hinzu, u.a. Nordic-Walking, Frankenwald-Radtour und MTB-Bergrennen. In Erinnerung bleibt sicher auch die Bayrische Meisterschaft im MTB-Downhill vom Döbraberg.

Auf unsere Bergwacht war und ist dabei immer Verlass.