„Kenne Dein Einsatzgebiet“ – unter diesem Motto haben wir auch heuer unsere traditionelle 1. Mai – Wanderung durchgeführt.

Über die Sorg ging es zuerst ins Thiemitztal. Mit einem knackigen Anstieg besuchten wir „unseren“ Großvater, bevor es über den Pechkratzer-Weg zum Burgstall ging. Nach dem Abstieg ins Lamitztal schauten wir noch kurz bei den Biber’n vorbei, bevor wir uns zum Abschluss an unserer Diensthütte am Döbraberg zum Angrillen einfanden.

Nicht nur das Wetter trug zu einem unvergesslichen Erlebnis bei!