Unfall beim Wandern

455
Einsatz im Sommer (Archivbild)

Datum: 7. April 2013 
Alarmzeit: 14:33 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger 
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten 
Art: Notfalleinsatz 
Einsatzort: Thiemitzgrund 
Fahrzeuge: Gebirgstrage, Rettungsfahrzeug 
Weitere Kräfte: HvO Schwarzenbach a.Wald, NEF, RTW 


Einsatzbericht:

Der Bergwacht Einsatzleiter Frankenwald und die Bergrettungswache Schwarzenbach a.Wald wurden am Sonntag den 07.04.2013 gegen 14:30 Uhr zu einem abschüssigen Wanderweg zwischen Räumlas und der Räumlasmühle in den Thiemitzgrund gerufen. Kameraden des Landrettungsdienstes, der Helfer vor Ort Schwarzenbach a.Wald und der diensthabende Notarzt waren bereits vor Ort.

Dank eines hilfsbereiten Ortskundigen konnten wir das von uns benötigte Material mit unserem geländegängigen Rettungsfahrzeug über unverändert schneebedeckte Waldwege direkt der Einsatzstelle zuführen.

Nach gemeinsamer weiterer medizinischer Versorgung der mit Verdacht auf Sprunggelenksfraktur verunfallten Person wurde diese von uns mittels Gebirgstrage und gesichert den im Tal wartenden Kräften zur weiteren Versorgung und klinischen Abklärung zugeführt.

Teilen
Vorheriger ArtikelSkiunfall (alpin)
Nächster ArtikelHochwasser Deggendorf I